Collax ISV-Modules

Zertifizierte Erweiterungen für Collax Server

 

Collax bietet flexible Server-Lösungen mit individuellen Erweiterungsmöglichkeiten. Diese Flexibilität schätzen unsere Fachhändler und erweitern Funktionalitäten mit maßgeschneiderten Anwendungen.

 

Die ISV-Anwendungen werden anhand einer Cabinet-Datei installiert. Kunden und Interessenten erhalten von den Integratoren diese Datei und nach einem simplen Upload ist die Anwendung komplett installiert und einsatzbereit.

 

Weitere Informationen über Collax ISV-Modules anfordern

 

Folgende Anwendungen sind speziell für die Collax C-Server zugeschnitten.

 

 

Synchronisation für Zarafa Groupware zu mobilen Geräten

Z-Push stellt die Synchronisationsschnittstelle für Zarafa Groupware und mobile Geräte wie Apple iPhone, Google Android, webOS und Windows-basierte Geräte dar. Diese Geräte müssen nur die Synchronisation gegen einen Exchange-Server unterstützen.

Dieses Modul ist in die Collax-GUI integriert und unterstützt das Setzen von Benutzungsrichtlinien, das Anlegen eines Debug-Logfiles sowie eine Statusübersicht inkl. "Remote Wipe" Funktion. Dieses Modul ist kostenfrei.

 

» Integration: Linudata GmbH

» Lizenz der Integration: Proprietär

» Lizenz der Software GPL

» Preis: kostenfrei

» Download: www.linudata.de

» Version: geeignet für Collax Server 32 Bit und 64 Bit

Open VPN

Open VPN (Server-Modul) dient zur sicheren Einwahl von Clients in ein Firmennetzwerk. Als Technologie wird SSL VPN genutzt, das wesentlich einfacher als IPsec aufgebaut ist, was es in Konfiguration und Benutzung viel robuster macht. OpenVPN sendet seine Daten wahlweise in TCP oder UDP-Paketen, die von den meisten Routern und Firewalls gehandhabt werden können.

Die OpenVPN-Integration nutzt viele Funktionen des Collax-Systems, wie die Zertifikatsverwaltung, die Firewall-Matrix und die Benutzungsrichtlinien. Zusätzlich sind praktische Funktionen wie der Export eines Client-Pakets mit Config und Zertifikaten sowie eine detaillierte Auswertung enthalten.

» Integration: Linudata GmbH

» Lizenz der Software: GPL

» Lizenz der Integration: Proprietär/kostenpflichtig

» Preis: auf Anfrage

» Download/Kontakt: www.linudata.de

» Version: 5.5 in 32/64 Bit

Messerli - MySQL Datenbank

Messerli-MySQL ist eine spezielle MySQL-Datenbank für die Messerli-Bauplanungsanwendungen.Die Messerli Informatik AG in der Schweiz bietet branchenunabhängige wie auch branchenspezifische Software an. Dazu zählen MesserliBAUD, EliteCAD, MesserliPROJECT und MesserliELEKTRO.

» Integration: Spätig Informatik AG/Schweiz

» Lizenz der Software: Proprietär

» Download/Kontakt: www.spaetig-informatik.ch

» Version:  ab Collax Server 5.5.12/64 Bit

Ahsay Backup Software

Ahsay Backup Software eignet sich zum Einsatz von Online-Backups bei Providern. Mit Ahsay OBM und Ahsay OBS können beliebige Applikationen und Server auf Kundenseite gesichert werden.

Diese Integration ermöglicht die Sicherung von Collax Server auf einen gehosteten Ahsay Backup Server.

» Integration: Spätig Informatik AG/Schweiz

» Lizenz der Software: Proprietär

» Download/Kontakt: www.spaetig-informatik.ch

» Version:  ab Collax Server 5.5.12/64 Bit

GNU Emacs - leistungsfähiger Editor

GNU Emacs ist ein leistungsfähiger und erweiterbarer Editor und stellt eine ernsthafte Alternative zu vim und mc dar. Dieses Paket wurde erstmals im Rahmen der Collax Partnerkonferenz 2009 erstellt.

Hier handelt es sich um ein Paket im .deb-Format, welches (mit "dpkg -i <Paketname>") über die Kommandozeile installiert werden muß. 

» Integration: Linudata GmbH

» Lizenz: GPL

» Preis: kostenfrei

» Download: www.linudata.de

» Version: geeignet für Collax Server 32 Bit und 64 Bit

Nagios OSC

Nagios OSC erweitert die Monitoring-Software Nagios auf den Collax C-Produkten um eine Transportschnittstelle zu einer übergeordneten Nagios Instanz. Zu dieser Instanz sendet Nagios-OSC regelmäßig die Status-Informationen aller auf dem Collax-Server laufenden Nagios-Services.

Die Integration ist nützlich, wenn einzelne Collax Server, weitere Nagiosserver oder Syslogmeldungen überwacht werden sollen. Hier handelt es sich um ein Installations-Paket inklusive der Binär-Daten.

» Integration: NIT Services

» Lizenz: ohne Laufzeitbeschränkung, inkl. Updates bis zum nächsten Major-Release

» Download/Kontakt: www.nit-services.de

» Version: ab Collax Server 5.0  32/64 Bit

Ianitor Web-Security

 

Ianitor liefert Filterlisten zum Einbinden in den Collax Web-Proxy. Anhand von Kategorien können gruppenbezogene Sperren gesetzt werden, um so Zugriffe auf Webseiten mit ungesetzlichem oder arbeitsfremdem Inhalt zu verhindern. Ebenfalls gruppenbezogen können gesperrte Seite dauerhaft oder temporär in eine Whitelist aufgenommen werden.

Für Ianitor wurden kommerzielle Blacklisten lizensiert und transparent ins Collax-System integriert. Zusatzfunktionen wie die Whitelistfunktionalität mit E-Mail-Benachrichtigung runden das Paket ab.

» Integration: Linudata GmbH

» Lizenz der Software: Proprietär

» Lizenz der Integration: Proprietär

» Preis: auf Anfrage

» Download/Kontakt: www.linudata.de

» Version: geeignet für Collax Server 64 Bit

NEWSLETTER BESTELLEN: