Collax News

Update 7.1.0 für Collax C-Server verfügbar

Die größten Neuerungen des Updates 7.1.0 sind ein Upgrade der Komponenten Webserver und Web-Proxy, sowie eine Neuimplementation von SSL-VPN mit moderner HTML5-Technologie. Mit diesem Update wird die neue Version Apache 2.4 eingeführt. Im gleichen Zuge wurde auch PHP5 durch das aktuelle und sicherere PHP7 ersetzt.

 

 

Collax Server Update 7.1.0

 
 
 

Webserver und -Proxy, SSL-VPN, uvm.

 

Die größten Neuerungen des Updates 7.1.0 sind ein Upgrade der Komponenten Webserver und Web-Proxy, sowie eine Neuimplementation der Remote-Desktop-Unterstützung per Browser (SSL-VPN).
 
Webserver: Mit diesem Update wird die neue Version Apache 2.4 eingeführt. Im gleichen Zuge wurde auch PHP5 durch das aktuelle und sicherere PHP7 ersetzt.
 
Wichtiger Hinweis! Setzen Sie eine Web-Anwendungen ein, prüfen Sie vor dem Update deren Funktionalität. Gerade bei älteren Anwendungen können die neue Apache-Version 2.4 und das Upgrade auf PHP7 zu Konflikten führen. Es kann notwendig sein, auch ein Update der Web-Anwendung durchzuführen.
 
Web-Proxy: Mit einem Upgrade auf Squid 4 wurde auch der Web-Proxy fit für die Zukunft gemacht. Deutliche Verbesserungen ergeben sich bei der Performance und der SSL-Interception. Da die derzeit verwendeten Blacklists nicht mehr gepflegt werden, werden sie mit diesem Update gegen die Listen der Universität Toulouse ausgetauscht.
 
Hinweis: Überprüfen Sie die konfigurierten Blacklists. Durch die unterschiedlichen Kategorien kann nicht in jedem Fall die erwartete Zuordnung vorgenommen werden.
 
SSL-VPN: Mit moderner HTML5-Technolgie kann nun mit verschiedenen Protokollen auf Remote-Rechner zugegriffen werden. Das heißt nur mit einem Browser, ohne Installation eines weiteren Programms, kann ein ferner Rechner bedient werden.
Zum einen können Desktops per RDP und VNC aufgerufen werden. Zum anderen können Konsolen mit SSH oder Telnet bedient werden. Über eine eigene Zwischenablage können auch Texte zwischen den Rechnern ausgetauscht werden. Bei RDP und SSH besteht zudem die Möglichkeit, auch Dateien zu kopieren.
 
Collax Information and Security Intelligence: Eine Schemaänderung macht es notwendig, dass der Elastic Stack und die Beats zum selben Zeitpunkt aktualisiert werden. Führen Sie hierzu das Update des Servers mit dem Elastic Stack und der Server mit den Filebeats unmittelbar nacheinander durch.
 
Hinweis: Wenn es keine Unterbrechungen bei der Übermittelung er Daten geben darf den Hinweis in den Release Notes.
 
Kopano Deskapp: Aufgrund des Upgrades des Web-Servers ist es notwendig, die aktuelle Community-Version 2.1.24 der Deskapp zu verwenden. Die aktuellen Versionen für Ihr Desktop-Betriebssystem finden Sie hier:
Download Deskapp Community-Version
 
Viele weitere Neuerungen und Verbesserungen: Angefangen bei der Überprüfung von Mail-Empfängern auf einem anderen Mail-Server durch den Mail-Filter, über ein Update der VPN-Komponente strongSwan zur besseren Ausnutzung der Hardware-Unterstützung, bis hin zur Erweiterung der Diensteliste, gibt es viele interessannte Neuerungen. Zudem wurden Roundcube und Z-Push aktualisiert.
 
Weitere Informationen und Details entnehmen Sie den Release-Notes für die einzelnen Produkte:
 
 » Collax Business Server Release-Notes
 
 » Collax Security Gateway Release-Notes
 
 » Collax Groupware Suite Release-Notes
 
 » Collax Platform Server Release-Notes

 
 
 

NEWSLETTER BESTELLEN: Ich akzeptiere die AGBs und die Datenschutzhinweise