Collax Business Server
Der Collax Business Server ist die mehrfach ausgezeichnete und tausendfach installierte "Rundum-Lösung" unter den Business Lösungen. Seit Jahren bewährt, ist er bei Collax eine der meist gekauften Serverlösungen. Genau auf die Anforderungen des Mittelstandes abgestimmt vereint er alle notwendigen Anforderungen, die Sie für einen Neuaufbau oder einen Wechsel Ihrer IT benötigen.

Ihre IT-Infrastruktur kompakt in einem Produkt:


  • E-Mail Server, Fileserver
  • Firewall, Anti-Viren-, Spamschutz
  • Backup
  • Fax- oder MySQL-Datenbank
  • u.v.m

Ab sofort auch KOSTENLOS für den KOMMERZIELLEN Gebrauch!
Klicken Sie hier für weitere Informationen...

 

Datenblatt

Testversion

 

 

Der Collax Business Server ist der Alleskönner für die IT-Infrastruktur eines mittelständischen Unternehmens.

Als clever gebündeltes Komplettpaket vereint er alle notwendigen Netzwerkanwendungen Ihrer IT-Infrastruktur:

  • E-Mail Server
  • Voll ausgestatteter File-Server
  • Netzwerk-Server
  • Sicherheitsfunktionen, wie z.B.: Firewall, VPN, Anti-Spam, Anti-Virus
  • Internet-Gateway
  • Backup-Funktionaliäten
  • Fax/SMS
  • MySQL Datenbank
  • und vieles mehr

Um den heutigen Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden, verfügt der Collax Business Server über IPSec VPN. Filialen oder mobile Mitarbeiter erhalten damit einen sicheren Zugang zum Unternehmensnetzwerk. Zusätzlich bietet der Collax Business Server eine Stateful Inspection Firewall, eine Vielzahl von Anti-Virus Systemen, einen Multi-Level Spam-Filter sowie SSL-Interception. Damit bieten wir Ihnen maximalen Schutz vor Hacker-Angriffen, Viren und Spam.

 

Der Collax Business Server beinhaltet alle notwendigen Protokolle zur Internetanbindung und für das LAN. Dadurch kann er nicht nur als E-Mail Server arbeiten, sondern stellt gleichzeitig Firewall- und Routing-Funktionalitäten zur Verfügung. Basisfunktionalitäten wie DNS-Server, DHCP-Server sowie eine Monitoring-Lösung gehören genauso zum Funktionsumfang, wie ein Backup-System.

 

Über die zentrale Benutzverwaltung steuern Sie einfach und bequem die Zugriffsrechte von Benutzern. Außerdem informieren wir Sie automatisch über Updates, damit Ihr Server stets sicher und auf dem aktuellsten Stand ist.

 


Hinweis: Klicken Sie links auf  "Funktionen", um zu einer ausführlichen Beschreibung des Collax Business Server zu gelangen.

E-Mail Server

Der integrierte E-Mail Server ist das Herzstück des Collax Business Server. Der E-Mail Server kann entweder mit eigenem MX-Record agieren, oder die Mails bei einem entfernten Mailserver mittels verschiedener Protokolle – auch POP3 oder Multidrop – abholen. Dabei sind die Abrufintervalle frei wählbar. Schon im Mailkommunikationsprozess überprüft der Server den Mailverkehr auf unerwünschte Spam-Mails, so dass ein Filtern der Mails durch den Endbenutzer entfällt. Optional bieten wir Ihnen zwei weitere professionelle Anti-Viren Lösungen für den Collax Business Server an.
  • Protokolle
    • POP3, IMAP, SMTP, ESMTP
    • Multidrop, SMTP Auth., TLS
  • Spam-Filter
    • Spam-Assassin
    • Whitelists, Blacklists, Online-Blacklists
    • Reputationsfilter
    • Grey-Listing
    • Teergrube
    • Bayes-Filter
    • DKIM- und SPF-Überprüfung
    • MIME-Filter
    • Kopfzeilen-Filter
  • Quotas
  • Anhangsfilter
  • E-Mail-Relaying
  • Verwaltung mehrerer Mail-Domains von einem Server aus
  • Flexible E-Mail-Abholung (zeitlich, Protokoll)
  • E-Mail-Verteiler Funktionen
  • Optional:
    • Modul Collax Mail Security für erweiterten Spam- und Virenschutz
    • Modul Collax Avira Antivir als zusätzlicher Anti-Viren-Schutz
    • Modul Collax Virus Protection (Kaspersky-Engine)
 

File Server

Der File Server stellt Benutzern einen persönlichen Speicherplatz auf dem Server zur Verfügung. Zudem sind Abteilungs-, Team- oder unternehmensweite Freigaben von Speicherplatz in sekundenschnelle eingerichtet. Der Speicherplatz kann entweder als Netzwerklaufwerk vom Client oder per komfortablem Webzugang erreicht werden. Der Inhalt der einzelnen Bereiche kann in die Backup-Funktionalitäten des Collax Business Server mit eingeschlossen werden oder sich mit anderen Netzwerkspeichern synchronisieren.
  • Windows File Shares (SMB)
  • FTP
  • NFS
  • Benutzer- und Gruppenverwaltung
  • Quotas
  • Virus Protection (optional)
  • Datensynchronisation
  • LVM
 

Networking

Neben den Standardfunktionen, die für den Betrieb einer lokalen Netzwerkinfrastruktur notwendig sind, bringt der Collax Business Server auch Protokolle und Funktionen mit, die normalerweise externe Router oder Firewalls übernehmen. So kann der Collax Business Server auch als zentraler Internetzugangsrouter eingesetzt werden und bietet dabei sowohl NAT und automatisches Failover der Internetleitung als auch ISDN Backup.
  • xDSL (PPPoE, PPTP) Unterstützung
  • ISDN Unterstützung
  • ISDN Kanalbündelung 
  • Analog-Modem Unterstützung
  • Link Failover 
  • Traffic Shaping 
  • tagged VLAN Support 
  • RAS 
  • RAS-Callback
  • DNS 
  • NTP-Zeitserver oder Client
  • DHCP-Server
 

VPN

Der Collax Business Server ermöglicht Ihnen zusätzlich den Aufbau eines virtuellen Firmennetzwerkes. Mit den Protokollen PPTP sowie IPSec gewähren Sie externen Mitarbeitern, Außendienstmitarbeitern oder dem ganzen Netzwerk einer Außenstelle Zugang zu Ihrem lokalen Netz. Die Zugriffsrechte der Benutzer lassen sich dabei individuell festlegen.
  • IPSec mit X.509- oder PSK-Unterstützung
  • PPTP
  • DynVPN
  • CA für PKI
  • CRL
 

Web Proxy

Der Web-Proxy regelt den Zugriff und das Zugriffsverhalten der Benutzer auf das Internet – er ist Ihr Sicherheitsfilter mit integriertem Zwischenspeicher für Ihren Datenverkehr ins Internet. So schützt er Sie vor Risiken beim Surfen und verhindert den Zugriff auf illegale oder unerwünschte Inhalte wie z.B. Gewalt, Drogen oder Pornografie. Als Application-Proxy für die Browser-Dienste sorgt er für erhöhte Sicherheit und beschleunigt durch die integrierte Caching-Technologie den Zugriff auf Webseiten. Die zusätzliche Funktion SSL- Interception schützt Sie gegen Bedrohungen, die von scheinbar sicheren Verbindungen ausgehen. Dies ist beispielsweise bei immer mehr Social Communities der Fall: Viele Social Communities nutzen eine SSL-Verbindung, um Daten eines Nutzers zum Server zu transportieren. Dies bedeutet jedoch, dass die Daten auch von Ihrer Sicherheitssoftware nicht kontrolliert werden können. Mit SSL-Interception kann Ihre Sicherheitssoftware auch auf diese Daten zugreifen und Sie so vor Angriffen schützen.
  • Mit User Authentifizierung oder als transparenter Proxy
  • Ermöglicht Gruppen-, Benutzer- und Zeitverwaltung
  • URL-Filter
    • Blacklists
    • Whitelists
    • DansGurdian
  • SSL-Interception
  • Cache bis 8 GB
  • Logging
  • Optional:
    • Modul Collax Virus Protection
    • Modul Collax Avira Antivir für Virusschutz beim Surfen
    • Modul Collax Surf Protection basierend auf dem Cobion Dynamic Content Filter
 

Web Server

Der integrierte Web Server stellt Ihnen ein komplettes Fundament für interne Webapplikationen, wie zum Beispiel CRM, Wiki oder Intranetserver, zur Verfügung. Hardware- und Stromkosten für einen separaten Web Server entfallen.
  • HTTP und HTTPS
  • WebDAV
  • virtuelle Hosts
  • mySQL
  • Scripting: PHP5, CGI, Perl
 

Firewall

Durch die steigende Anzahl von Angriffen auf IT-Systeme, ist ein verlässlicher Schutz Ihrer IT Infrastruktur unabdingbar. Die im Collax Business Server enthaltenen Mechanismen, schützen Ihr System vor Angriffen aus dem Internet. Bei der Konfiguration wurde besonderes Augenmerk auf eine einfache Inbetriebnahme und Wartung des Systems gelegt.
  • Stateful Inspection Firewall
  • IP-Masquerading
  • NAT
  • DMZ
  • grafische Netzwerkmatrix
  • Connection Tracking
 

Fax Server

Im gewerblichen Umfeld nimmt die Kommunikation via Fax immer noch einen sehr hohen Stellenwert ein. Der Collax Business Server bietet mit dem integrierten Fax-Server Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit mit dem gewohnten E-Mail Client auch die Faxkommunikation abzuwickeln. Eingehende Faxe erscheinen im Posteingang als PDF im Anhang einer E-Mail. Dabei können Einzelpersonen, Gruppen oder Abteilungen auf die Faxe zugreifen. Es kann aber auch für jeden einzelnen Mitarbeiter eine eigene Faxnummer angelegt werden. Mit der eingebauten ISDN Karte können nicht nur Faxe, sondern auch SMS-Nachrichten versendet werden.
  • Empfang und Versand auf mehreren MSN’s
  • Mail-to-Fax und Fax-to-Mail
  • Fax-Client
  • Spam-Schutz für Fax
  • SMS-Versand aus E-Mail System
 

User Page

  • Web-Mailer
    • umfangreiche Filter
    • Abwesenheitsnotiz
    • Kontakte
    • Kalender
  • Zugriff auf Fileserver (auch per WebDAV)
 

User Management

Der Collax Business Server stellt Administratoren verschiedene Werkzeuge zur Benutzerverwaltung zur Verfügung. Dabei kann der Collax Business Server die Benutzerverwaltung selbst vornehmen und sehr einfach in eine bestehende Windows Domäne eingebunden werden. Eine doppelte Benutzerverwaltung wird damit obsolet. Als eigenständiger Server kann der Collax Business Server auch als Primary Domain Controller zur Benutzer-Authentifizierung dienen.
  • Zentrale Benutzer- und Rechteverwaltung in LDAP
  • zentrales LDAP-Adressbuch
  • Passwortrichtlinien
  • LDAP Proxy
  • LDAP Replik
  • PDC
  • ADS-Anbindung
  • Kerberos
 

Backup

Nicht nur das System muss vor Angriffen geschützt sein, auch Ihre Daten müssen fortlaufend gesichert sein. Collax stellt Ihnen mit dem Collax Business Server verschiedene Methoden für das Backup Ihrer Daten zur Verfügung – auf andere Festplatten oder Band-basierende Speicherorte. Ob ausschließlich die Konfigurationsdaten des Servers, die Nutzdaten einzelner Anwender oder eine komplette Sicherung des Servers – alles ist möglich.
  • Unterstützung für platten- und bandbasierte Sicherungen über
    • SMB
    • NFS
    • Tape
    • USB
  • Verschiedene Sicherungsintervalle
    • Tägliche Sicherung
    • Wöchentliche Sicherung
  • Vordefinierte Sicherungsstrategien:
    • "Großvater, Vater, Sohn"
    • "Türme von Hanoi"
    • Tägliche Rotation
  • Sicherung: inkrementell oder komplett zeitgesteuert
  • Wiederherstellung: komplett oder auf Dateibasis
 
 

Server Management

In Punkto Verwaltung des Servers lässt die Konfiguration keine Wünsche offen. Werkzeuge von fein abgestimmten Administrationsprofilen für unterschiedliche Berechtigungsstufen bis hin zum automatisch erstellten Konfigurationsreport helfen bei der Administration des Servers. Eine Einbindung des Servers in eine Netzwerküberwachung ist zudem genauso möglich wie eine grundsätzliche Überwachung anderer Netzwerkkomponenten vom Collax Business Server aus.
  • Aktive Systemüberwachung
  • abgestufte Administration
  • Automatisierte Admin-Benachrichtigung mittels Systemüberwachung
  • Konfigurationsdatenbank verschiedener Konfigurationen
  • Konfigurationsreport – Gegliederter, Menschen-lesbarer Konfigurationsreport
  • Firewall-Report
  • Ereignislog
  • Fernadministration HTTPS
  • Online-Hilfe
 

Funktionale Erweiterungsmodule

Der Collax Business Server bietet mit seinen zahlreichen Funktionen eine umfassende IT-Infrastruktur Lösung für kleine und mittlere Unternehmen an. Für eine weitergehende bedarfsgerechte Anpassung der Lösung an Ihre Anforderungen bietet Collax neun zusätzliche Module als funktionale Erweiterung an:
 
  • Anti-Virus   (Mail-, File- und Webschutz):
    • Collax Virus Protection
    • Collax Avira AntiVir
  • Surfschutz   (Erweiterung des Web-Proxys)
    • Collax Surf Protection basierend  auf dem Cobion Dynamic Content Filter
  • Sicherheitsmodule:
    • Collax Net Security   (Erweiterung SSL, IDS/IPS, Application FW)
    • Collax Mail Security   (Teergrubenemulation, Greylisting, ClamAV)
    • Collax Web Security  (Virenschutz beim Surfen, ClamAV)
  • Produktivitätserweiterungen:
    • Collax Mail Archive  (Revisionssicheres E-Mail System)
    • Collax Zarafa Groupware  (Groupwareerweiterung)
    • Collax Netbackup  (Erweitert Backupfunktionalität auf andere Server)
  • Intel Pentium oder kompatibel, 64 Bit-fähig
  • Bootfähiges CD-ROM-Laufwerk
  • Festplatte: 8 GB
  • Eine Netzwerkschnittstelle
  • Speicher: 1024 MB
  • VGA-fähige Grafikkarte (nur während der Installation)
Release Notes

Produktdownload

Es wird dringend empfohlen alle Download-Files aus dem Internet auf Ihre Gültigkeit hin zu prüfen.
Zur Authentifizierung des oben angegebenen Files gleichen Sie die generierte MD5 mit der von uns gelieferten ab.
Für Windows Systeme empfehlen wir folgendes Produkt: http://etree.org/md5com.html

PR
Datenblatt
Handbücher
Howto/White Paper
Produktflyer
Referenzen
Release Notes
Sonstiges

Finden Sie einen Collax-Partner in Ihrer Nähe

Sie sind interessiert an unseren Produkten? Dann kontaktieren Sie einen Collax-Partner in Ihrer Nähe. Nutzen Sie unsere Partnersuche, um einen geeigneten Partner zu finden.

Bitte geben Sie Ihre vollständige Postleitzahl oder einen Ortsnamen ein (unvollständige PLZ können zu falschen Ergebnissen führen):
 

Stadt oder Postleitzahl:
Land:

 

Collax Distributoren

  Deutschland bluechip Computer AG Tel.:
+49 (0) 3448-755-130
+49 (0) 3448-755-180
+49 (0) 3448-755-190
E-Mail: vertrieb@bluechip.de
         
  Italien Omnis Systems Tel.:
+39 (0) 522 1710285
E-Mail: sales@omnis-systems.com
         
  UK Omnis Systems Tel.:
+44 (0) 845 5218299
E-Mail: sales@omnis-systems.com

 

 

Zentrale

Collax GmbH
Gutenbergstr. 1
85737 Ismaning

Telefon: +49 (0) 89-990157-0
Fax: +49 (0) 89-990157-11
E-Mail: sales[at]collax.com
 

Keinen Partner in Ihrer Nähe gefunden?
Klicken Sie auf folgenden Button, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen:  Kontakt Collax