Collax Zarafa Groupware

Das Modul Collax Zarafa Groupware bietet eine komplett ausgestattete Groupware-Lösung basierend auf der namhaften Technologie Zarafa. Einmalig auf dem Collax Business Server oder dem Collax Platform Server installiert, profitieren Sie langfristig von den Groupwarefunktionen für eine effiziente Zusammenarbeit im Team. Durch den gemeinsamen Zugang zu E-Mails, Kalendern, Kontakten sowie Aufgaben ermöglicht es Collax Zarafa Groupware sowohl Projekte als auch Arbeitsprozesse effizienter zu organisieren und zu strukturieren. Per Mausklick kann das Modul nahtlos in den Collax Business Server oder den Collax Platform Server integriert werden und über weitere Collax Module bei Bedarf funktional erweitert werden. Das Modul kann dank einer intuitiven Benutzeroberfläche sehr leicht installiert und administriert werden. Zudem unterstützt es auch den Einsatz aller gängigen mobilen Endgeräte (Symbian, Windows-Phone, Android sowie iOS).

Umfang nach Maß

Um die Anforderungen unserer Kunden noch besser abbilden zu können, bieten wir Collax Zarafa Groupware in drei verschiedenen Editionen an:

Collax Zarafa Groupware Small Business

Collax Zarafa Groupware Professional Plus

Collax Zarafa Groupware Enterprise

In der Small Business Edition stehen dem Anwendern alle klassischen Groupware Anwendungen zur Verfügung: E-Mail; gemeinsame Kalender, Kontakte sowie Aufgaben; Kompatilbilität mit Microsoft Outlook; Web-Zugang; Unterstützung aller gängigen Smartphones sowie Backup.

Mit der Professional Plus Edition wird zusätzlich zum Einsatz gängiger Smartphones auch das Betriebssystem von BlackBerry unterstützt. Automatische Updates der Outlook-Anbindung für die Arbeitsplatzrechnung erleichtern zudem den Geschäftsalltag. Optional kann diese Version mit der Collax Lösung für Hochverfügbarkeit und Virtualisierung, der Collax V-Family, sowie mit dem Zarafa ZCP Archive kombiniert werden.

Die Enterprise Edition bietet Ihnen zahlreiche Extra-Funktionen für den Einsatz in mittleren und großen Unternehmen an. So ist beispielsweise Multi-Mandanten-Unterstützung und Multi-Server Support in dieser Edition bereits enthalten.
 

 

Mit dem Modul Collax Zarafa Groupware können Sie die Collax-Server sehr leicht um eine komplett ausgestattete Kommunikationslösung erweitern. Integriert in einen Collax Server profitieren Sie sowohl von der umfangreichen Ausstattung unserer Serverlösungen als auch von den Vorteilen der Zarafa-Technologie. Wählen Sie lediglich das Zarafa Modul über die Benutzeroberfläche Ihres Collax-Servers aus und das Modul wird nahtlos in Ihre Lösung integriert. Um dieses Modul zusammen mit dem Collax Platform Server nutzen zu können, müssen Sie auch das Collax Modul Communication hinzufügen.
 

Um Ihre Anforderungen noch besser abbilden zu können, bieten wir Ihnen das Modul Collax Zarafa Groupware in drei verschiedenen Editionen an:
 

1) Small Business Edition

Mit der Small Business Edition erhalten Sie alle klassischen Groupware-Funktionen:

  • Zarafa Collaboration - E-Mail; gemeinsamer Zugriff auf Kalender, Kontakte sowie Aufgaben.
  • Kompatibilität mit Microsoft Outlook - Verbinden Sie Collax Zarafa Groupware mit Ihrem Outlook-Client, um aufwendige Einlernphasen zu umgehen.
  • Web Access - Nutzen Sie Ihre Groupware-Lösung ortsunabhängig. Per Web-Access können Sie über jeden Browser auf Ihre E-Mails zugreifen. Eine Outlook-ähnliche Benutzeroberfläche erleichtert die flexible Nutzung.
  • ActiveSync Kompatibilität über Z-Push - Durch die Implementierung von ActiveSync werden Ihre E-Mails, Kontakte, Kalender und Aufgaben mit Ihrem Smartphone synchronisiert (iOS, Android, Windows-Mobile, etc.).
  • IMAP/POP3 Gateway - Synchronisiert Ihre E-Mails.
  • iCal/CalDAV Gateway - Synchronisiert Ihre Kalendereinträge.

 

2) Professional Plus Edition

Mit der Professional Plus Edition erhalten Sie zusätzlich:

  • Unterstützung von BlackBerrys - Eine spezielle Anpassung zur Unterstützung des Betriebssystems von BlackBerry.
  • Auto-Deployment - Automatische Updates der Outlook-Anbindung für Ihre Arbeitsplatzrechner.
  • Hochverfügbarkeit - Virtualisierung und Hochverfügbarkeit Ihrer Groupware-Lösung mit Hilfe der Collax V-Family.
  • Optional: ZCP Archive - Die Archivierungslösung von Zarafa verschiebt automatisch ältere E-Mails auf langsamere und damit günstigere Server.

 

3) Enterprise Edition

Mit dieser Edition passen wir die Anforderungen speziell an größere Unternehmen an. Sie erhalten beispielsweise:

  • Multi-Mandanten-Unterstützung - Damit können Sie verschiedene Organisationen auf nur einem Zarafa Modul betreiben.
  • Multi-Server Support - Verteilen Sie die Installation von Zarafa über mehrere Server.

 

Optionale Erweiterungen

Neben einer der sehr einfachen Installation und der guten Stabilität bietet die Collax Zarafa Groupware zudem die Möglichkeit die Funktionen durch weitere Collax Module einfach und flexibel anzupassen. Mögliche Erweiterungsmodule sind:

  • Anti-Virus Lösung - Collax Virus Protection, Collax Avira AntiVir
  • Anti-Spam Lösung - Collax Mail Security
  • E-Mail Archivierung - Collax E-Mail Archive
  • Gemeinsame Nutzung und Synchronisation von Daten - Collax Network Storage

Collax hat zahlreiche weitere Module. Eine Übersicht finden Sie unter unserem Produkt Collax Platform Server.

 


 


Auf einen Blick:
 

Key Features Optional/Bereits enthalten Verwandte Produkte

Zarafa Groupware: E-Mail, Gruppenkalender, Gemeinsame Aufgaben, Kontakte, MS Outlook, Smartphone, Webmail

Optional für:

Collax Platform Server

Collax Business Server

Bereits enthalten in:

Collax Groupware Suite

 

Collax Communication

Collax Network Storage

Collax Gatekeeper

Collax Mail Security

Collax Advanced Networking

Collax Multi-Level Firewall

Collax SSL-VPN

Collax E-Mail Archive

Collax Net Backup

Collax Avira AntiVir

Collax Virus Protection

 

Dieses Collax Zarafa Groupware Modul braucht nicht angepasst zu werden, da es sich direkt in alle Collax Systemdienste integriert und umgehend die folgenden Einstellungen übernimmt:

 

  • LDAP-Authentifizierung
  • Windows Integration (Active Directory, NT-Domäne, PDC)
  • Systemsicherung, Monitoring & Updates
  • Umfassende Collax Administrationsoberfläche
  • Web-Zugriff von überall für Endbenutzer
  • Gruppenrichtlinien
  • Delegieren der Administration
  • Sicherheitsfilter: Antivirus-, Antispam-, Anhang- und Header-Filter
  • E-Mail-Filter: Collax Business Server, Collax Communication Modul
  • Sicherheitsfilter: Antivirus, Antispam (Collax Business Server, Collax Mail Security)
  • Zentraler Fax-Server Collax Business Server, Collax Communication Modul
  • Eingebauter E-Mail-Server
  • Cluster-Unterstützung mit der Collax V-Family (Collax V-Cube, Collax Inter-V und Collax V-Store)
  • E-Mail-Archivierung mit dem Collax E-Mail Archive Modul

Die Lösung bietet die folgenden Features und Funktionen:

 

Outlook

E-Mail

 

E-Mail-Funktionen

Verschiedene Formate

Priorität-Kennzeichnung

Serverseitige Regeln

Umgang mit Junk Mail

Antwortadresse

Lesebestätigungen

Mehrere Konten

Nachverfolgungskennzeichnung

E-Mail Benachrichtigung

Verzögerte Zustellung

Nach Kategorie gruppieren

Archivieren in PST-Dateien

S/MIME-Unterstützung

E-Mail-Signaturen

E-Mails beantworten, weiterleiten, kopieren, verschieben und ausdrucken

E-Mails im HTML-, RTF- oder Textformat senden

Kennzeichnung von E-Mails mit niedriger/normaler/hoher Relevanz

Organisieren und Verschieben von E-Mail in Unterordner, um effizienter zu arbeiten

Spam E-Mails werden automatisch in den Junk E-Mail-Ordner verschoben

Antwortadresse in ausgehenden E-Mails ändern

Feststellen, ob der Empfänger Ihre E-Mail gelesen hat

E-Mail als ein anderer Benutzer senden, z.B. info@zarafa.com

Kennzeichnung von wichtigen E-Mails

Anzeige von Popups, wenn neue E-Mails eintreffen

E-Mails mit Verzögerung senden

Organisieren und Sortieren der E-Mails mit Hilfe der Kategorienansicht

Über die Archivierungsfunktion von Outlook automatisch E-Mails archivieren

Senden von signierten und verschlüsselten E-Mails

Allen ausgehenden E-Mails Signaturen hinzufügen

 


Kalender

 

Kalenderfunktionen

Wiederkehrende Einträge

Erinnerungen

Besprechungsanfrage

Frei/Gebucht
 

Gemeinsame Kalender

Ressourcenunterstützung

Kategorienunterstützung

Privaten Einträgen
 

Ansicht mehrere Kalender

Farbmarkierungen

Kategorisieren

Termine erstellen, verschieben, kopieren und löschen

Wiederkehrende Termine eintragen

Anzeige eines Popups vor einer Besprechung

Senden einer Besprechungsanfrage, um Besprechungsteilnehmer einzuladen

Erkennen, wann Kollegen verfügbar oder in einer Besprechung sind, und Einplanung einer Besprechung in nur 10 Sekunden

Verwendung der normalen "Exchange"-Tastflächen, um gemeinsam genutzte Kalender zu öffnen

Buchung von Ressourcen wie Besprechungsräumen und Beamern

Einstellung der Kategorie pro Kalendereintrag

Kennzeichnung von Terminen als privat, damit die Kollegen die Einzelheiten einer Besprechung nicht sehen können

Dies ist eine Funktion von Outlook 2003

Hinzufügen von Farbmarkierungen für alle Termine

Organisieren von Kalendereinträgen nach Kategorien

 


Kontakte

 

Funktionen für Kontakte

Verteiler

vCards versenden

Globales Adressbuch

Private Kontakte

Kontakte erstellen, verschieben, kopieren und löschen

Einrichtung von Verteilern, um E-Mails an mehrere Kontakte zu senden

Visitenkarten per E-Mail versenden

Automatische Auflösung interner E-Mail-Adressen

Kontakte vor Kollegen verbergen

 


Aufgaben

 

Aufgabenfunktionen

Aufgabenanfragen

Private Aufgaben

Aufgabenerinnerungen

Aufgaben erstellen, verschieben, kopieren und löschen

Zuweisen von Aufgaben an Kollegen per E-Mail

Aufgaben vor Kollegen verbergen

 

 


WebAccess

Zugriff auf Outlook-Daten

Ordner-Zugriff

WebAccess Smartphones
 

Elemente in Unterordnern

Rechtsklick

Besprechungsanfrage

Ressourcenunterstützung

Frei/Gebucht
 

Erinnerungen

Globales Adressbuch

Sicherheitsberechtigungen
 

E-Mail Adressen

Angabe der Postfachgröße

Absenderadressen

E-Mail Benachrichtigung

Sprachauswahl
 

Kalender auf einen Blick

Gruppen/Verteiler

Signaturunterstützung

Verschiedene Formate

Kennzeichnungen

Visitenkartenansicht

Druckfunktion

Kalenderansichten

Suche

Sortierung

E-Mail Anhänge

E-Mail Entwürfe

Vorschaufenster-Ansicht

Assistentenregeln
 

Soft Delete System

Delegieren von Absendern

Mehrere Signaturen

Arbeitsoberfläche

Mailto

HTML und Online-Bilder

Mailto-Funktion

Ausführlicher Kontaktdialog

Plugin-Framework

Outlook "Look & Feel" für alle Outlook-Daten

Öffnen von gemeinsam genutzten E-Mails, Kontakten, Kalendern und Aufgabenordnern

Zugriff auf E-Mails, Kalender und Kontakte über mobilen WebAccess mit einer Auflösung von 320x240 auf Ihrem PDA oder Smartphone

Organisieren von E-Mails und Kalendereinträgen wie in Outlook (auch per Drag & Drop)

Löschen, Drucken, Beantworten und Weiterleiten von E-Mails direkt über die rechte Maustaste

Einladung von Besprechungsteilnehmern über Besprechungsanfragen

Buchung von Besprechungsräumen und Beamern über Frei/Gebucht

Erkennen, wann Kollegen verfügbar oder in einer Besprechung sind, und Einplanung einer Besprechung in nur 10 Sekunden

Automatischer Erinnerungs-Popup, falls erwünscht

Automatische Auflösung interner E-Mail-Adressen

Berechtigungen für den Kalender und andere Ordner setzen, um Elemente mit Kollegen gemeinsam zu nutzen

Automatische Vervollständigung von bereits benutzten E-Mail-Adressen

Anzeige der Postfachgröße und der Ausnutzung

Nutzung von mehreren Absenderadressen

Lassen Sie sich beim Empfang von neuen E-Mails benachrichtigen

Der Zarafa WebAccess ist in Englisch, Deutsch, Italienisch und Französisch, verfügbar

Überblick mehrerer Kalender (von unterschiedlichen Benutzern) unter einander

Einrichtung von Verteilern, um E-Mails an mehrere Kontakte zu senden

Eine Signatur wird standardmäßig unter jeder ausgehenden E-Mail eingefügt

Senden von E-Mails im Text- oder HTML-Format

Organisieren von E-Mails durch Kennzeichnungen

Ansicht sämtlicher Kontakte in Form von Visitenkarten, wie in Outlook

E-Mails, Kalendereinträge oder Kontakte ausdrucken

Verschiedene Möglichkeiten: Tag, Arbeitswoche, Kalenderwoche oder Monat

Suche nach E-Mails nach Body, Betreff, Empfänger, Absender oder CC

Sortieren der E-Mails nach Betreff, Datum, Absenderadresse, Größe

Auswahl von mehreren Anhängen für eine neue E-Mail per Drag & Drop

Automatische Speicherung von E-Mails alle paar Minuten im Ordner Entwürfe

Änderung der Größe der Vorschaufenster, um die Inbox-Ansichten zu ändern

Eingehende E-Mails über Assistentenregeln automatisch verschieben, kopieren, löschen oder weiterleiten

Wiederherstellung und endgültige Löschung von Elementen mit dem Soft Delete System

E-Mails als ein anderer Benutzer senden, sofern die entsprechenden Berechtigungen gesetzt sind

Mehrere Signaturen, z.B. Ihrer Muttersprache und in einer anderen Sprache

In Firefox: Spezieller Installer für Drag & Drop von E-Mails

Öffnen des WebAccesses beim Klick auf den Mailto-Link

HTML-Signaturen mit Onlinebildern "inline" und echte Inlinebilder in E-Mails

Öffnen eines neuen E-Mail-Dialogs in WebAccess durch Klick auf eine E-Mail-Adresse

Unterstützt unter anderem mehrere Telefonnummern, entspricht Outlook

Plugin-Struktur und Archivierung in andere Apps (Reiter "Kontakte")

 


Mobilität

Synchronisation

Remote ActiveSync
 

Push Mail Unterstützung

BES-Unterstützung

Zurücksetzung

BES/GAB-Integration

Synchronisation Ihres PDAs oder Smartphones über USB oder Bluetooth

Synchronisation Ihres ActiveSync-kompatiblen PDAs oder Smartphones mit Zarafa über UTNIS oder GPRS

Zustellung von E-Mail in Echtzeit mit Push Mail

Software wird trotz Beta-Status von Zarafa unterstützt

Zur Remote-Zurücksetzung von Mobiltelefonen

Suche und Antwort von BlackBerry mit GAB-Zugriff

 


Sicherheit

ACL-System

Sicherer Fernzugriff

SSL-Unterstützung für IMAP/POP3 Gateway

Sicherheitsfilter

Möglichkeit, die Sicherheitsberechtigungen für jeden einzelnen Ordner zu setzen

Sicherer Fernzugriff mit Outlook über SSL

Zugriff auf E-Mail über sicheres POP3/IMAP
 

Antivirus, Antispam (Collax Business Server, Collax Mail Security)

 


Verwaltung

Integration mit ADS

Automatisches Deployment Tool

Einfache Integration von Zarafa mit Active Directory Servern

Deployment von Clients

 


Weitere Features

Öffentliche Ordner

IMAP/POP3 Gateway

Soft Delete System
 

Postfachgröße / Benutzer

Abwesenheitsnachricht

Offline-Unterstützung

iCal Gateway

iCal Besprechungsanfrage

Caldav Gateway

Sprachauswahl
 

PHP-MAPI Erweiterung

Mehrkontenfähigkeit

Sicherheitsrechte

E-Mails an öffentliche Ordner
 

Bricklevel Sicherung
 

Single Sign-on
 

Interne Kontakte

Einrichtung eines zentralen Kalenders und Ordnern für Kontakte, auf die alle Benutzer Zugriff haben

Zugriff auf E-Mail über verschiedene POP3 oder IMAP Clients wie Thunderbird oder Outlook Express

Aufbewahrung von gelöschten Elementen für 30 Tage, Möglichkeit der Wiederherstellung durch den Benutzer in nur 5 Sekunden

Einschränkung der Postfachgröße

Einrichten der Abwesenheitsnachricht über Outlook oder WebAccess

Unterstützung von Offline-Synchronisation Ihres Postfaches in Outlook

Synchronisation des Kalenders über iCal

iCal Kompatibilität zur Annahme

Synchronisieren des Kalenders über Caldav (ab Dezember)

Zarafa ist in Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch, Niederländisch, Schwedisch, Spanisch und Portugiesisch verfügbar

Einfache Integration mit anderen (PHP) Anwendungen über PHP-MAPI Erweiterung

Verwendung eines zusätzlichen POP3 oder IMAP Kontos außer Ihrem Zarafa Konto

Setzen Sie auch für öffentliche Ordner Sicherheitsrechte.

Zustellung von E-Mails an Unterordner
des öffentlichen Ordners

Bricklevel Sicherungstool zur Sicherung oder Wiederherstellung einzelner Postfächer, Ordner oder Elemente

Verwendung der Windows-Benutzerkennung und des entsprechenden Passworts zum automatischen Einloggen auf dem Zarafa Server

Interne Gruppen über Dropdown-Menü in Adressliste

Hardware-Anforderung

  • Intel Core 2 Duo oder besser
  • Festplatte: 80 GB, empfohlen RAID-1
  • Netzwerk: 1 NIC, empfohlen 2 NICs
  • Hauptspeicher: 1024 MB

PR
Clients
Datenblatt
Howto/White Paper
Präsentation
Referenzen

Finden Sie einen Collax-Partner in Ihrer Nähe

Sie sind interessiert an unseren Produkten? Dann kontaktieren Sie einen Collax-Partner in Ihrer Nähe. Nutzen Sie unsere Partnersuche, um einen geeigneten Partner zu finden.

Bitte geben Sie Ihre vollständige Postleitzahl oder einen Ortsnamen ein (unvollständige PLZ können zu falschen Ergebnissen führen):
 

Stadt oder Postleitzahl:
Land:

 

Collax Distributoren

  Deutschland bluechip Computer AG Tel.:
+49 (0) 3448-755-130
+49 (0) 3448-755-180
+49 (0) 3448-755-190
E-Mail: vertrieb@bluechip.de
         
  Italien Omnis Systems Tel.:
+39 (0) 522 1710285
E-Mail: sales@omnis-systems.com
         
  UK Omnis Systems Tel.:
+44 (0) 845 5218299
E-Mail: sales@omnis-systems.com

 

 

Zentrale

Collax GmbH
Gutenbergstr. 1
85737 Ismaning

Telefon: +49 (0) 89-990157-0
Fax: +49 (0) 89-990157-11
E-Mail: sales[at]collax.com
 

Keinen Partner in Ihrer Nähe gefunden?
Klicken Sie auf folgenden Button, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen:  Kontakt Collax